Ein Netzwerk aus erfolgreichen Vermietern   Das Tourismusnetz Logo

Klettern im PillerseeTal

klettersteige, Sportklettern und Alpinklettern

Im PillerseeTal kommen die Felssportler voll auf ihre Kosten. Die Loferer und Leoganger Steinberge östlich des Pillerseetals und die markante Steinplatte in Waidring bilden eines der bedeutendsten Klettergebiete Österreichs. Vor allem die Steinplatte bietet die größte Vielfalt an kurzen und langen Kletterrouten. Wer es überschaubarer mag, der ist im Klettergarten am idyllischen Wiesensee richtig aufgehoben. Viele der Routen sind ideal für Anfänger und sogar Kinder und der Einstieg befindet sich direkt am Ufer. Der acht Meter hohe Kinderübungsfels Halser Grund, direkt am Unterberg nahe Schwendt, ist der perfekte Ort für den Kletternachwuchs. Einen erstklassigen Ort für Kraxler bietet der Klettergarten St. Adolari. Nach dem Motto "Klettern bis zum Umfallen" bietet er für jedes Level die passende Linie und für Freaks gibt es sogar Routen bis zum Schwierigkeitsgrad 8. Erobern Sie die Bergwelt rund um den Pillersee und erleben Sie Ihren Kletterurlaub im PillerseeTal.

Ein paar Fakten zu unseren Klettergebieten:

Über 500 Sportkletterrouten, zahlreiche Mehrseillängen und alpine Klettertouren rund um den Pillersee; z.B.:

  • Klettergebiet Steinplatte
  • Klettergebiet St. Ulrich am Pillersee
  • Klettergebiet Fieberbrunn
  • Klettergebiet Hochfilzen

Für Vermieter und Hotels

Sie vermieten eine Unterkunft? Dann inserieren Sie diese auf pillerseetal.co, für mehr Buchungen!

Rufen Sie uns einfach unter +43 6588 20 404