Ein Netzwerk aus erfolgreichen Vermietern   Das Tourismusnetz Logo

Winterwanderwege

Einige Winterwanderwege im Überblick

Fieberbrunner Runde: Gehzeit: ca. 6 Stunden Ausgangspunkt: Dorfmitte, Rosenegg oder Pfaffenschwendt. Beginnt man in der Dorfmitte, so führt der Weg vorbei an der Kirche zum Lauchsee, dem Hinweisschild Winterwanderweg folgend, weiter in Richtung Osten am Bauernhof Schweinesten vorbei zur Talstation der Fieberbrunner Bergbahnen. Von dort aus, durch den Wald wandernd, kommt man vorbei an den Reither Bauernhöfen und stößt nach einem kurzen Abstieg auf die Fahrstraße zum Gasthof Eiserne Hand. Dort gabelt sich der Fahrweg und biegt links ab zum Ortsteil Pfaffenschwendt - zum Gasthof Kapell'n. Von Pfaffenschwendt führt der Weg zu den Weilern Buchau und nach Schönau-Petrach zum Schlossberg. Dort absteigend gelangen Sie zum Ortsteil Rosenegg. Vorbei am imposanten Schlosshotel, von wo aus Sie den Kreisverkehr überqueren und hinauf zum Gasthof Großlehen gelangen, dann führt der Weg weiter zum Bauernhof Tragstätt und weiter zum Weiler Mittermoos. Hinab in den Pletzergraben und über den Gebraweg und Reitlliftweg geht es zurück ins Dorf. Der Winterwanderweg kann natürlich auch in mehreren Etappen bewältigt werden. Jausenstation Hochkogl (1.066m) – Rodelbahn Gehzeit: 1,5 Stunden  

Gasthof Winkelmoos (940m): Gehzeit: 1 Stunde; Gasthof Eiserne Hand (880m)  Gehzeit: 2 Stunden; Jausenstation Tennalm (1.080m)  Gehzeit: 1,5 Stunden; Streuböden (1.210m)  Gehzeit: 2 Stunden; Jausenstation Hochreith (1.050m)  Gehzeit: 1,5 Stunden

Panoramaweg Hochfilzen – Fieberbrunn: Gehzeit: 2,5 Stunden; Dieser Weg mit herrlichem Panoramablick führt vom Dorfzentrum aus über die Herrngasse nach Warming. Nach dem Hörlbauer links abbiegend, gelangen Sie nach der Brücke links auf den Rundweg Buchensteinwand nach Pfaffenschwendt und gehen dann weiter bis Vornbichl in Fieberbrunn (gesamt ca. 8 km). Sie können auch direkt beim Parkplatz Skilift in Warming starten. Oberhalb der Giselbahnstrecke führt der Weg über Feistenau nach Pfaffenschwendt (ca. 3 km). Dort können Sie beim Gasthof Kapell'n einkehren. Auf der schmalen Straße wandern Sie weiter Richtung Fieberbrunn vorbei an der Pfaffenschwendter Kapelle und an urigen Bauernhöfen. Über die Ortsteile Buchau, Schönau, Grünbichl und Vornbichl erreichen Sie Rosenegg ( ca. 5 km ). Von dort können Sie mit dem Skibus wieder nach Hochfilzen zurückfahren. Hochfilzen – Hoametzlhütte, Gehzeit: 1,5 Stunden

Hochfilzen – Berglehen oder Gasthof Eiserne Hand, Gehzeit: 1 Stunde; Hochfilzen – Oberböden, Gehzeit: 1,5 Stunden; Hochfilzen – St.Ulrich, Gehzeit: ca. 2,5 Stunden; Hochfilzen – Grießen, Gehzeit: ca. 1 Stunde 

Winterwandern in St. Jakob in Haus

Dorf - Liftanlagen der Bergbahn Pillersee: Gehzeit: ca. 30 min. Vom Parkplatz des TVB-Büros wandern Sie los in linker Richtung bis zur Penison Elisabeth. Hinter der Pension Elisabeth geht es rechts weiter bis zum Bau- bzw. Recyclinghof. Bei der Abzweigung gehen Sie auf der linken Seite über den Ortsteil Reith vorbei beim Hotel Alpenhof Kitzspitz bis zur Talstation Buchensteinwand der Bergbahn Pillersee. Von dort aus bestehen Anschlussmöglichkeiten nach St.Ulrich und Hochfilzen. Dorf - Mühlau - Hochegg – Fieberbrunn, Gehzeit: ca. 1 Stunde; Dorf - Mühlau - Moosbach - Filzen – Dorf,  Gehzeit: 1,5 Stunden; Dorf - Mühlau – Gerstberg,  Gehzeit: 1 Stunde; Dorf Mühlau - Filzen - Torfmoos – Fieberbrunn,  Gehzeit: ca. 45 min.

Winterwandern in St. Ulrich am Pillersee:

Dorf- Adolari, Gehzeit: ca. 45 Minuten. Vom Ortszentrum (Hallenbad) entlang des Pillersees führt dieser Winterwanderweg bis zum Gasthof Adolari, ca. 5 km. Dorf - Weißleiten, Gehzeit: ca. 1 Stunde; Schwend – Buchensteinwand, Gehzeit: ca. 30 Minuten; Oberweißbach, Gehzeit: ca. 3/4 Stunde

Winterwandern in Waidring:

Richtung Erpfendorf, Gehzeit: 2,5 Stunden (9 km); Richtung Strub, Gehzeit: 3 Stunden (10 km); Weißbach-Adolari, Gehzeit: 3 Stunden (8 km); Rund um den Mühlberg, Gehzeit: 3 Stunden (8 km); Dorfrunde, Gehzeit: ca. 20 Minuten

Neu auf pillerseetal.co

  • Gasthof Adolari

    Zimmer mit Frühstück in St. Ulrich am Pillersee

    Moderne Zimmer im Alpinstil und den Pillersee direkt vor der Haustüre, all das bietet ein Urlaub in unserem Gasthof Adolari im idyllischen Pillerseetal. Unsere Zimmer sind mit Frühstück oder Halbpension verfügbar.
  • Edenhauser Ferienwohnungen

    Ferienwohnung in Waidring

    Willkommen in unseren bestens ausgestatteten und gemütlichen Ferienwohnungen im Gästehaus Edenhauser in ruhiger und sonniger Lage von dem Urlaubsörtchen Waidring.
  • Chalet Eberl

    Chalet in Waidring

    Sie suchen die perfekte Unterkunft für einen entspannten Österreichurlaub? Dann sind Sie beim Chalet Eberl genau richtig! Das wunderschöne Pillerseetal lädt zum Wohlfühlen ein und bietet im Sommer wie auch im Winter die richtige Abwechslung um den Urlaub abzurunden.
  • Pension Grieseltal

    Pension in St. Ulrich am Pillersee

    Erleben Sie Ihren Traumurlaub in idyllischer Lage von St. Ulrich am Pillersee. Es erwarten Sie gemütliche Zimmer und bestens ausgestattete Ferienwohnungen in der Pension Grieseltal.
  • Ferienhaus Schreder

    Ferienwohnung in Hochfilzen

    Die neu ausgebaute Ferienwohnung in Hochfilzen bietet Platz für bis zu 6 Personen. Sie besteht aus 2 Schlafräumen, 1 Vorraum und 1 Küche. Genießen Sie Ihren Urlaub in Hochfilzen.
  • Ferienwohnung Panorama Angerhäusl Waidring

    Ferienwohnung in Waidring

    Erleben Sie einen rundum gelungenen Urlaub in der bezaubernden Ferienwohnung Panorama des Angerhäusls in Waidring. Die Ferienwohnung ist ideal für einen Urlaub mit Kindern geeignet und für insgesamt 6 Personen ausgestattet.
  • Ferienhaus Recherhof

    Ferienhaus in Hochfilzen

    Sind Sie auf der Suche nach einem Urlaub in den Bergen wo Sie aber trotzdem alles bequem vor der Haustür haben? Dann sind Sie beim uns im Ferienhaus Recherhof genau richtig. Gelegen im Ort Hochfilzen im Pillerseetal können Sie durch unsere zentrale Lage Bushaltestelle, Bankstelle, Bäckerei, Restaurant oder auch ein Lebensmittelgeschäft in nur wenigen Schritten erreichen. Hochfilzen gilt als einer der schneereichsten Orte Tirols und befindet sich auf 1000 m Seehöhe. Frische Alpenluft inmitten des wunderschönen Pillerseetals tanken.
  • Bauernhof Recherhof

    Bauernhof in Hochfilzen

    Wenn Sie auf der Suche nach einem Urlaub auf dem Land sind und trotzdem Ihr Auto nicht benützen wollen, dann sind Sie bei uns in Hochfilzen im Pillerseetal genau richtig. Unser Hof ist sehr zentrumsnahe daher können Bushaltestelle, Lebensmittelgeschäft, Bankautomat, Bäcker und Restaurant zu Fuß erreicht werden.

    Für Vermieter und Hotels

    Sie vermieten eine Unterkunft? Dann inserieren Sie diese auf pillerseetal.co, für mehr Buchungen!

    Rufen Sie uns einfach unter +43 6588 20 404