Ein Netzwerk aus erfolgreichen Vermietern   Das Tourismusnetz Logo

Badeurlaub im PillerseeTal

Schwimmen und planschen in Trinkwasser - purer Luxus

Ob im Badesee in Waidring oder im erfrischenden Pillersee in St. Ulrich, Sie schwimmen sprichwörtlich in Trinkwasser. Die Wasserqualität der beiden Seen ist ausgezeichnet. Und der moorhaltige und heilsame Lauchsee oberhalb von Fieberbrunn, ist ein Paradies zum Entspannen.

Badesee Waidring

Im märchenhaften, künstlich angelegten Badesee in Waidring badet man in Wasser mit nahezu Trinkwasserqualität. Eine großflächige Liegewiese umgibt den See. Mit Snacks werden Sie am Kiosk versorgt und am Volleyballplatz können Sie den heißen Sand zwischen den Zehen spüren. Mit einem Sprungbrett und einem Babybecken hat das Freibad alles für einen gemütlichen Badetag.

Natursee Pillersee in St. Ulrich

Das smaragdgrüne Herz des PillerseeTals. Erfrischend kühl im Sommer, lockt der Pillersee in St. Ulrich an heißen Tagen viele Gäste an, die ein wenig Abhärtung nicht scheuen, denn selbst im Sommer ist die Wassertemperatur des Sees selten mal über 20 Grad Celsius. Aber mit einem Tretboot oder Ruderboot von Toni's Seestüberl, haben die Kinder immer viel Freude. Und für das leibliche Wohl wird beim Stüberl auch gesorgt.

Moorbad Lauchsee in Fieberbrunn

Die heilende und schmerzlindernde Wirkung des Moorwassers im Lauchsee in Fieberbrunn, findet bei unseren Gästen großen Zuspruch. Eine große, grüne Liegewiese, der Kinderspielplatz, ein Speisebuffet, Umkleidekabinen als auch ein Volleyballplatz zählen unter anderem zu den tollen Angeboten! Auch die benachbarte Tennisanlage bietet die Gelegenheit zu einem spannenden Match. Der Lauchsee ist ein Highlight für Ihren Badeurlaub im PillerseeTal.

Kneippen im Pillerseetal

Kneippen: Wassertreten, Arme und Beine eintauchen und den Kreislauf in Schwung bringen, kann man am Wildalpgatterl in Fieberbrunn, am Wiesensee, am Pillersee in St. Ulrich sowie in Waidring neben der Hackelschmiede. Diese, nostalgisch gestaltete Kneippanlage, lädt ein, sich an heißen Tagen oder nach einer Wanderung zu erfrischen.

Stand-Up Paddeln am Pillersee

Das Gefühl, auf dem Wasser stehen zu können oder über das Wasser zu schweben. Das Gefühl können Sie beim Stand-Up paddeln auf dem Pillersee bekommen. Auch wenn es am Anfang schwierig aussieht, ist es doch für fast jeden möglich, schon beim ersten Versuch auf dem Board stehen zu bleiben. Die richtigen Paddeltechniken erlernen Sie in einem Kurs unter Anleitung eines erfahrenen SUP-Intructors. Oder Sie probieren sich beim SUP-Yoga, Yogaübungen auf einem Paddleboard, auf dem Wasser praktiziert.

Neu auf pillerseetal.co

    0

    Für Vermieter und Hotels

    Sie vermieten eine Unterkunft? Dann inserieren Sie diese auf pillerseetal.co, für mehr Buchungen!

    Rufen Sie uns einfach unter +43 6588 20 404